button_anfragebutton_phonebutton_refresh
hochzeit-an-bord
Home Hochzeit an Bord

Mein Schiff - heiraten auf hoher See

Wie wäre es mit einer romantischen Trauung auf See? Auf der Mein Schiff ist der Kapitän offiziell autorisiert in internationalen Gewässern Eheschließungen durchzuführen, die auch nach der Seereise in Deutschland in vollem Umfang anerkannt werden. Oder heiraten Sie in einem der Zwischenhäfen – ganz nach Wunsch, an Bord oder an Land – mit Standesbeamten und nach Gesetzen des jeweiligen Landes.

Egal wofür Sie sich entscheiden, mit der Mein Schiff wir Ihre Hochzeit zu einem unvergesslich schönem Erlebnis. Eine bezaubernde Feier oder besondere Hochzeitsarrangements, professionelles Make-Up oder Fotoshooting – was auch immer Sie möchten, hier ist es möglich!

Hintergrundwissen: Die Mein Schiff muss zunächst zwölf Meilen von der Küste entfernt sein, bevor der Kapitän von TUI Cruises in die Rolle des Standesbeamten schlüpfen darf, um das Brautpaar rechtskräftig an Bord zu trauen. Die Zeremonie erfolgt in deutscher Sprache und nach maltesischem Recht.

Wichtige Infos: Sie brauchen zwei volljährige Trauzeugen, die auf Wunsch gestellt werden können. Bitte beachten Sie die Vorlaufsfrist von zwölf Wochen vor dem Trauungstermin auf See, damit die Eheschließung in der maltesischen Behörde rechtzeitig angemeldet werden kann. Für die Anmeldung werden vom Hochzeitspaar verschiedene Unterlagen benötigt und alle Dokumente müssen in englischer Übersetzung vorliegen und durch einen Notar beglaubigt sein.

Alle Informationen zur Trauung auf See finden Sie hier zum Download: Kundeninformationen zur Hochzeit an Bord

Die gesammelten Formulare finden Sie hier zum Download: Formulare für Hochzeit an Bord

Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff Mein Schiff